*
header-start-slider
blockHeaderEditIcon
header-start-3-copy-20171108-125111.jpg header-start-4-copy-20171108-125122.jpg header-start-2-copy-20171108-125132.jpg header-start-1-copy-20171108-125139.jpg
slogan
blockHeaderEditIcon

"Gemeinsam sind wir stärker"


Das traditionelle Jahreskonzert der Stadtkapelle Böblingen steht wieder vor der Tür. Inzwischen weit über drei Jahrzehnte ist es der musikalische Höhepunkt und stellt den aktuellen Leistungsstand unserer Orchester vor, diesmal Jugendkapelle und Stadtkapelle.

Wir laden Euch herzlich ein, uns am
Sonntag, 3. Dezember und 1. Advent 2017, um 17:00 Uhr
in der Aula des Böblinger Albert-Einstein-Gymnasiums

zu besuchen.

Es winkt ein faszinierendes, breit gefächertes Repertoire, das viel Vergnügen verbreitet.
Zusammen mit Dirigentin Martina Wratsch eröffnet die Jugendkapelle den Abend: Von fernen Planeten kündet ein Sternbild in Musik, die „Andromeda Overture“. Walt Disney-Filmmusik bringen dann „You’ve Got a Friend in Me“ aus der „Toy Story“ und Highlights aus „Mary Poppins“. Ebenso erklingt Adeles soulig-gefühlvolles „Rolling in the Deep“.
Gleich das erste Stück der Stadtkapelle unter der Leitung von Daniel Wolkober ist auch das längste des Abends mit hohem Anspruch: Über mehr als 20 Minuten und in drei Sätzen schildert Otto M. Schwarz auf fesselnde Weise den Überfall einer Räuberbande auf den Ort Daaden im Westerwald von 1798.
Am Anfang des zweiten Teils lebt die Goldene Operetten-Ära wieder auf. Dafür sorgt die filigrane Ouvertüre der „Fledermaus“ von Johann Strauss. Einmal um die ganze Welt in nur etwas mehr als acht Minuten nimmt uns grandios Nigel Hess und bietet „Global Variations“. Rechtzeitig zum Kinostart des neuen Star Wars-Filmes im Dezember blicken wir auf den letzten, die Episode VII, zurück: „Star Wars: The Force Awakens“. Den schwungvollen Abschluss bildet Timo Dellwegs spritzig-unkonventioneller Marsch „Kaiserin Sissi“.

Die Stadtkapelle Böblingen freut sich auf viele Musikbegeisterte!

 

Facebook Twitter Google+ LinkedIn Xing
kontaktdaten
blockHeaderEditIcon
Patrick Hocker

Weißdornweg 12
71139 Ehningen

hocker@ibv-boeblingen.de

info@ibv-boeblingen.de

spendenkonto
blockHeaderEditIcon
Du willst uns unterstützen?
Das ist ganz leicht - aktiv durch Deine Mitgliedschaft oder passiv durch kleine oder große Spenden.

Unser Spendenkonto:
Vereinigte Volksbank eG, Böblingen
IBAN:DE56 6039 0000 0327 8650 08
BIC:GENODES1BBV
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail